(c) Springer
Gemeinsame Publikation vom BMWFW (Bereich Wissenschaft & Forschung) und IVM
Im Rahmen von „Springer Lectures Notes in Information Systems and Organisation“ wurden die Themen der ERP Future 2013 – Business veröffentlicht. Ein Beitrag in Zusammenarbeit zwischen BMWFW (Verwaltungsbereich Wissenschaft & Forschung) und IVM Institut für Verwaltungsmanagement GmbH beleuchtet das Thema im Kontext der öffentlichen Verwaltung.

Im November 2013 fand die Konferenz ERP Future 2013 – Business statt, die u.a. den Schwerpunkt auf Enterprise Resource Planning (ERP) und Business Intelligence (BI) setzte. Dabei wurden unterschiedliche Themenstellungen wie ERP Training, Mobilität von Business Applikationen und Open Source diskutiert. Die IVM Institut für Verwaltungsmanagement GmbH organisierte gemeinsam mit ihren Partnern und Kunden ein Forum, das sich speziell mit diesen Fragestellungen im Kontext der öffentlichen Verwaltung beschäftigte.

Der Sammelband „Novel Methods and Technologies for Enterprise Information Systems“ umfasst ausgewählte Papers, die diese Themen aus der ERP Future 2013 – Business nochmals zusammenfassen und reflektieren. In Zusammenarbeit zwischen dem Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft – Verwaltungsbereich Wissenschaft und Forschung und der IVM Institut für Verwaltungsmanagement GmbH wurde der Beitrag „Public Sector Performance Management: Evaluating the Organisational Outcome of a Business Intelligence Based Budget Information System in the Context of a Federal Ministry“ (deutsch: Evaluierung der organisatorischen Auswirkungen durch die Einführung eines BI-basierten Budgetinformationssystems im Kontext eines Bundesministeriums“) darin veröffentlicht.

Die Einführung von BI-Systemen wird meist ausschließlich aus einem rein technischen Blickwinkel betrachtet. Berichte und Indikatoren werden definiert und technisch umgesetzt, organisatorische Aspekte werden aber außen vor gelassen. Am Bespiel des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft – Verwaltungsbereich Wissenschaft und Forschung werden die organisatorischen Auswirkungen durch die Einführung des BI-basierten Budgetinformationssystems BIS reflektiert. Denn neben den technischen Neuerungen entwickelten sich ein neuer Planungs- und Controlling-Prozess sowie eine neue Denkweise.

ERP Future 2013 Conference, Vienna, Austria, November 2013, Revised Papers
Series: Lecture Notes in Information Systems and Organisation, Vol. 8
Piazolo, Felix; Felderer, Michael (Eds.)
ISBN 978-3-319-07055-1 (eBook)
ISBN SBN 978-3-319-07054-4 (Softcover)

Das Buch ist unter anderem im Springer Online Shop verfügbar:

Novel Methods and Technologies for Enterprise Information Systems



Buchempfehlung
E-Government - Konzepte, Modelle und Erfahrungen
Messung und Verbesserung des Mehrwertes von öffentlichen IT-Investitionen