IBM Performance Day - Innovative Ansätze der toolbasierten Budgetierung bei der Universität Wien
Unter dem Motto "Erfahren Sie, wie Sie Ihre Geschäftsergebnisse mit einer benutzerfreundlichen Analytics-Lösung verbessern können" fand am 6. Oktober der IBM Performance Day 2011 im Congress Center Messe Wien statt.

Innovative Ansätze der toolbasierten Budgetierung an der Universität Wien / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Innovative Ansätze der toolbasierten Budgetierung bei der Universität Wien
Mag. Alexander Hammer (Universität Wien) und Mag. Norbert Schlager-Weidinger (IVM GmbH) präsentierten in diesem Rahmen das gemeinsame Projekt Q_SIM. DasProjekt wurde auf Basis folgender Ziele gestartet und wurde kürzlich erfolgreich abgeschlossen:
Pfeil IVM blauEntwicklung eines betriebswirtschaftlichen Steuerungskonzepts
Pfeil IVM blauAufbau eines integrierten Datenmanagements
Pfeil IVM blauErstellung der GuV-Planung
Pfeil IVM blauOptimierung des Finanzreporting

Die IVM GmbH hat die Universität Wien mit Ihrem umfangreichen Know-how aus dem öffentlichen Sektor kombiniert mit betriebswirtschaftlichem Wissen und langer Business Intelligence-Erfahrung begleitet.

Gerne stellen wir Ihnen hier die Präsentationsunterlagen zum Projekt Q-SIM zum Download zur Verfügung.

Mag. Norbert Schlager-Weidinger steht Ihnen für weitere Fragen zu diesem Thema sehr gerne zur Verfügung.
 
Buchempfehlung
E-Government - Konzepte, Modelle und Erfahrungen
Messung und Verbesserung des Mehrwertes von öffentlichen IT-Investitionen