Bergrettung Tirol
Bergrettung Tirol / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

IVM / IVM Pfeil goldAufbau eines Einsatzleiterhandbuchs
  
Bezirksblätter Laufsommer
Logo Innsbruck / Zum Vergrößern auf das Bild klickenLogo Tiroler Sparkasse / Zum Vergrößern auf das Bild klickenLogo Bezirksblätter / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Durchführung des Bezirksblätter Laufsommers 2009 und 2010 in Kooperation mit max2 für Stadt Innsbruck und Tiroler Sparkasse in Kooperation mit den Bezirksblättern Tirol
Bundesanstalt für Alpenländische Milchwirtschaft Rotholz
Bundesanstalt für alpenländische Milchwirtschaft Rotholz / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

IVM / IVM Pfeil gold Erstellung eines Reorganisations- und Personalkonzeptes sowie gemeinsame Strategieentwicklung
IVM / IVM Pfeil gold Unterstützung der Bundesanstalt für Alpenländische Milchwirtschaft auf Ihrem Weg in die Flexibilisierungsklausel 2004
IVM / IVM Pfeil gold Unterstützung der Bundesanstalt für Alpenländische Milchwirtschaft auf Ihrem Weg in die Flexibilisierungsklausel 2010
Bundeskellereiinspektion - Amtsmanager 2005
Amtsmanager Marke 2005 / Zum Vergrößern auf das Bild klickenDie IVM GmbH gratuliert ihrem langjährigem Partner der Bundeskellereininspektion zum Gewinn des Amtsmanager 2005 der Wirtschaftskammer Österreich.

Die Bundeskellereiinspektion BKI, die 2002 auch schon den Speyerer Qualitätspreis gewonnen hat, ist für die Kontrolle der Einhaltung weingesetzlicher Bestimmungen zuständig. Ziel ist die Sicherstellung einer hohen Weinqualität für den Konsumenten sowie geordnete Rahmenbedingungen für einen fairen Wettbewerb in der Weinwirtschaft.

Ausgezeichnet wurde die BKI für ihr Innovationsmodell, welches die Komponenten Dienstzeitflexibilisierung, Teleworking, Einsatz neuer Kontrollstrukturen, ständige Rufbereitschaft und Verwaltungsabbau umfasst. Das Modell hat eine Leistungssteigerung von 20 % im Gleichklang mit einer Kostensenkung von ebenfalls 20 % gebracht.

Die IVM GmbH begleitet die BKI bei der Konzeption und Umsetzung von betriebswirtschaftlichen Modellen und Instrumenten.

Die nationale Anerkennung für dieses Projekt durch die Wirtschaftskammer Österreich ebenso wie die internationale Bestätigung durch die Hochschule für Verwaltungswissenschaften in Speyer haben gezeigt, dass sich Reformwille und Umsetzungsbereitschaft nur zum Wohle einer jeder Organisation entwickeln können.

Leistungsfähige Verwaltung - Weniger Bürokratie - Mehr Umweltschutz

Unter diesem Titel nahm die Bundeskellereiinspektion an dem Wettbewerb der Wirtschaftskammer Österreich, des ORF und der Tageszeitung Kurier teil und erreichte dabei für das Projekt "Verwaltungsinnovationsmodell Bundeskellereiinspektion" einen 2. Hauptpreis. Die Auszeichnung fand am Dienstag, den 25. Jänner 2005 durch den Präsidenten der Wirtschaftskammer Österreich Herrn Dr. Christoph Leitl statt.
Die hochkarätig besetzte Jury wählte unter dem Vorsitz von Herrn Univ. Prof. DDr. Walter Barfuß aus 183 Nominierungen die 14 besten Projekte aus.

Kontakt für Rückfragen
Alfred Rosner
Robert Kaiser
www.bundeskellereiinspektion.at

Für weitere Fragen zu diesem und anderen Projekten steht Ihnen unsere Ansprechperson gerne zur Verfügung!
  • Übergabe der Auszeichnung an Herrn Ing. Rosner (Leiter der Bundeskellereiinspektion)
  • Urkunde Bundeskellereiinspektion - Amtsmanager 2005
  • Übergabe der Auszeichnung an die Vertreter der Bundeskellereiinspektion (Herr Rosner, Herr Kaiser) durch WKO-Präsidenten Leitl und Josef Pröll - Amtsmanager 2005
  • Gruppenfoto Amtsmanager 2005 mit Vertretern der Bundeskellereiinspektion
Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz
Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

IVM / IVM Pfeil goldStudie „Wie hoch sind die Einsparungen tatsächlich, die sich der Heimträger während der Abwesenheit eines Heimbewohners bzw. einer Heimbewohnerin von mehr als drei Tagen erspart?“
  
Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten
Logo Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
IVM / IVM Pfeil goldEinführung der Kosten- und Leistungsrechnung und Umsetzung in SAP R/3 CO
  
Bundesministerium für Finanzen
Logo Bundesministerium für Finanzen / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Projektauswahl
IVM / IVM Pfeil goldErarbeitung eines Konzepts zur wirkungsorientierten  Steuerung
IVM / IVM Pfeil goldEvaluierung von IT-Investitionen für diverse Projekte mittels PITAF
IVM / IVM Pfeil goldBegleitung der Bundes-KLR im Betrieb; Weiterentwicklung des Konzeptes für nachgeordnete Dienststellen
IVM / IVM Pfeil goldEntwicklung eines Basiskonzeptes für eine mögliche Umsetzung der wirkungsorientierten Steuerung in der österreichischen Bundesverwaltung
Bundesministerium für Gesundheit
Bundesministerium für Gesundheit / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
IVM / IVM Pfeil goldProjekt Wohin - Coachingorientierte Unterstützung bei der Strategie- und Leitbildformulierung, Umsetzung der RZL-Pläne, Fertigstellung der B-KLR
  
Bundesministerium für Inneres
Bundesministerium für Inneres / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Projektauswahl
IVM / IVM Pfeil goldProjekt "Leistungszeitschätzung" - Entwicklung und Anpassung eines Toolsets für die Darstellung des Leistungskatalogs und die Durchführung der Leistungszeitschätzung
IVM / IVM Pfeil goldBegleitung der Generaldirektion für öffentliche Sicherheit des BMI bei der Umsetzung der BHG-Reform (Themenbereiche: Projektmanagement, Budget- und Organisationsstruktur, Planung / Budgetierung, Steuerung (Controlling, Berichtswesen), Personalsteuerung, Verrechnung/Rechnungslegung, Bundes-Kosten- und Leistungsrechnung, Prozesse, Schulung/Qualifizierung)
IVM / IVM Pfeil goldFIS BMI - Erarbeitung eines Managementkonzepts, das ausgehend von wirkungsorientierten Steuerungserfordernissen des Wachkörpers der Bundespolizei die Verknüpfung der betriebswirtschaftlichen Managementsicht mit der Informationssicht (IT-Sicht) sicherstellt
IVM / IVM Pfeil goldKLR BMI - Begleitung bei der ersten Betriebsabrechnung der Bundes-KLR (Qualitätssicherung)
  
Bundesministerium für Justiz
Logo Bundesministerium für Justiz / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

IVM / IVM Pfeil goldBegleitung der Umstellung der Bundes-Kosten- und Leistungsrechnung (2011)
IVM / IVM Pfeil goldEinführung der Kosten- und Leistungsrechnung mittels SAP R/3
IVM / IVM Pfeil goldEinwicklung einer Online-Datenbanklösung zur Erstellung des Leistungskatalogs und Weiterverrechnung in SAP R/3
IVM / IVM Pfeil goldBegleitung der Umsetzung der Bundes-Kosten- und Leistungsrechnung im Bundesministerium für Justiz (2005)
  
Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft - Logo / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

IVM / IVM Pfeil goldBundeskellereiinspektion - Organisationsanalyse  - Konzeption und Umsetzung von betriebswirtschaftlichen Modellen und Instrumenten
IVM / IVM Pfeil goldBildungscontrolling HBL(F)A - Entwicklung eines Kennzahlensystems basierend auf dem Balanced Scorecard-Konzept zur strategischen und operativen Steuerung der Höheren Bundeslehr- bzw. Forschungsanstalten für Land- und Forstwirtschaft
  
Bundesministerium für Landesverteidigung und Sport
Logo des österreichischen Bundesheer - BM für Landesverteidigung / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

Projektauswahl
IVM / IVM Pfeil goldBundes-Kosten- und Leistungsrechnung laut BHG-Reform
Begleitung des BMLVS bei der Adaptierung  der Kosten- und Leistungsrechnung entsprechend BHG-Reform
IVM / IVM Pfeil goldKLR BMLV – nachgeordnete Dienststellen
Umsetzung der Kosten- und Leistungsrechnung in zwei nachgeordneten Dienststellen (ARWT – Amt für Rüstungs- und Wehrtechnik und HPA – Heerespersonalamt); bei ARWT auch Umsetzung in SAP CO
IVM / IVM Pfeil goldKLR BMLV – Zentralstelle und direkt nachgeordnete Dienststellen
Umsetzung der Kosten- und Leistungsrechnung inkl. Implementierung in SAP CO in sieben direkt nachgeordneten Dienststellen des BMLV und Qualitätssicherung der Weiterentwicklung in der Zentralstelle
IVM / IVM Pfeil goldDatenbank Heeresdruckerei
Erstellung eines Konzepts und Realisierung einer Datenbank zur Verwaltung der Druckaufträge

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur - Logo / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

IVM / IVM Pfeil goldStrategische Neupositionierung Koordination Schulärztlicher Dienst
Erarbeitung eines Konzeptes zur strategischen Neupositionierung für die Koordination Schulärztlicher Dienst, Führungskräftecoaching zur Optimierung der Steuerung von Projekten
IVM / IVM Pfeil goldBundes-KLR
Begleitung der Zentralstelle bei der Umsetzung des Bundes-Kosten- und Leistungsrechnungskonzepts
  
Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung - Logo / Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Projektauswahl


IVM Pfeil - goldEvaluierung des Budgetinformationssytems
IVM Pfeil - goldEntwicklung Leistungskatalog inkl. Leistungszeiterfassung
IVM Pfeil - goldBudgetinformationssystem BIS
Aufbau einer kombinierten Lösung der Budgetplanung und  Budgetüberwachung zur Umsetzung der wirkungsorientierten Steuerung, Konzeption und Unterstützung bei der Implementierung einer IT-gestützten Lösung für Planung und Berichtswesen gemäß den Anforderungen aus der BHG-Reform
Weitere Informationen zum Budgetinformationssystem
IVM Pfeil - goldProjekt WISE - Wirkungsorientierte Steuerung
Unterstützung des BMWF beim Aufbau der Wirkungsorientierten Steuerung
IVM Pfeil - goldProjekt WISE II – Wirkungsorientierte Steuerung II
Schulungsmaßnahmen WISE sowie Unterstützung wirkungsorientierte Steuerung, Aufbau Controlling-System, Operative Unterstützung bei der Entwicklung des Berichtswesens basierend auf SAP BO, Begleitung bei der Einreichung des Projekts BIS für EPSA
IVM Pfeil - goldPm-sap Betrieb
Projektmanagement Begleitung des Betriebs von pm-sap für die 21 Universitäten
IVM Pfeil - goldStudienchecker
Erstellung eines Konzeptes für eine flä-chendeckende Berufs- und Studienwahl für AHS und Umsetzung des Konzepts sowie weitere Projektbegleitung
IVM Pfeil - goldMachbarkeitsstudie Rechnungswesen und Personalverrechnung NEU der ZAMG im Zusammenhang mit einer neuen Rechtsform
Analyse der IST-Situation, Erstellung Konzept für Soll-Szenario, Analyse der GAPs und Ableitung von Handelsempfehlungen, Erstellung eines Kriterienkatalogs für die Auswahl der Software, Ableitung eines inhaltlich-technischen Pflichtenhefts für die Softwareauswahl
IVM Pfeil - goldNeue Rechtsform der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik ZAMG
Projektbegleitung: Unterstützung der Projektleiterin bei der operativen Projektleitung, Vertretung des Auftraggebers in den einzelnen Modulen, Einbringung der fachlichen Expertise in bestimmten Bereichen (z.B. Finanzwesen)
IVM Pfeil - goldBCT Budget Controlling Tool
Konzeption und Entwicklung einer Datenbanklösung zur Erfassung und Überwachung des Budgetvollzugs in den Abteilungen des BMWF inkl. Schnittstelle für die Datenübernahme in SAP R/3 CO
IVM Pfeil - goldKLR BMWF
IVM / Gedankenstrich IVM goldAssistenz zur Umsetzung der Kosten- und Leistungsrechnung in der Zentralstelle des Bundesministeriums
IVM / Gedankenstrich IVM goldAnpassung des Bundes-KLR Konzeptes für die Anforderungen des BMWF und Umsetzung im CO-Modul von SAP R/3
IVM Pfeil - goldLeistungskatalog inkl. Leistungszeiterfassung
Konzeption und Entwicklung einer Datenbanklösung zur Erfassung des Leistungskatalogs und einer Zeitaufzeichnung  inkl. Schnittstelle für die Datenübernahme in SAP R/3 CO als Basis für die Kosten- und Leistungsrechnung
IVM Pfeil - goldUniversitätsplattform
Begleitung einer Rechnungswesenplattform für 21 Universitäten plus Donauuniversität Krems
IVM Pfeil - goldUni.verse – Einführung von SAP R/3 an 21 Universitäten
Projektplanung; Projektkommunikation; Einrichtung und Steuerung Projektgremien (LA, Projektmanagement) Aufbau von Kommunikationsstrukturen (Webplattformen und Rundmail)
 
Bundessozialamt Vorarlberg
Bundessozialamt Vorarlberg - Logo / Zum Vergrößern auf das Bild klicken

IVM / IVM Pfeil goldMessung des Bekanntheitsgrades des Bundessozialamtes Vorarlberg
  
Buchempfehlung
E-Government - Konzepte, Modelle und Erfahrungen
Messung und Verbesserung des Mehrwertes von öffentlichen IT-Investitionen