Banner_Wirkungsanalyse

Wirkungsanalyse – Zusammenhänge für das Abwägen von Entscheidungen und für zielgerichtete Planungs- und Steuerungsaktivitäten erkennen.

Führungskräfte stehen oft vor der Herausforderung, Entscheidungen zu treffen, deren Konsequenzen häufig nicht in ihrer gesamten Tragweite abschätzbar sind. Daher können sich ungewollte wirtschaftliche, soziale, gesellschaftliche und ökologische Neben- und Folgewirkungen ergeben. Diese können daher gewählte Strategien und getroffene Entscheidungen in negativem Licht erscheinen lassen. Es werden somit neue Instrumente notwendig, welche die volle Komplexität des Entscheidungsumfelds berücksichtigen und diese auf wesentliche Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge reduzieren können.

Komplexe und nicht-lineare Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge sichtbar machen

Mit Hilfe der Wirkungsanalyse können solche Zusammenhänge sichtbar gemacht werden. Dieses Wissen unterstützt öffentliche Verwaltungen daher bei der Definition strategischer Ziele und der darauf aufbauenden Gestaltung ihres Leistungsspektrums im Rahmen der operativen Umsetzung ihrer Strategien.

Der Aufgabenvollzug wird damit nicht mehr von einer ausschließlichen Ressourcensteuerung abhängig gemacht, sondern vom nachweislich messbaren Erfolg des Handelns im Zuge der Wirkungssteuerung. Damit verschafft die Wirkungsanalyse öffentlichen Verwaltungen folgende Vorteile:

  • Erkennen von komplexen Zusammenhängen
  • Steigerung der Qualität von Entscheidungen und Formulierung nachhaltiger Strategien
  • Die richtigen und wichtigen Leistungen anbieten
  • Effektives und transparentes Handeln
  • Strategien optimal umsetzen
  • Integration in klassische Controlling-Systeme

 

Leistungsinhalte

  • Durchführung einer Ist-Analyse der Steuerungsmodelle und Managementkonzepte
  • Identifikation der Anforderungen zur Weiterentwicklung der Organisation
  • Systemgestützte Umwelt- und Umfeldanalyse
  • Konzipierung von Kennzahlensystemen zur Messung der Wirkungszusammenhänge im System
  • Erarbeitung des Berichtdesigns und Abbildung des Kennzahlensystems in einem Managementcockpit
  • Integration in vorhandene Systeme bzw. Aufbau eines Führungsinformationssystems
  • Training von Führungskräften und MitarbeiterInnen zur Vermittlung der wirkungsorientierten Steuerung
  • Unterstützung beim Projektmarketing

 

Auszug Referenzen

 

                              

 

Ansprechpartner

Weitere Leistungen im Beratungsfeld Strategie